Nachlieferungen der neuen Winterkollektion im Laufe der Saison. Infos und Hilfe für die Schuhpflege im Winter gibt es hier.

Mein erster Wildling und jede Menge Fragen

Die ersten Wildlinge sind bald da! Aber wie geht es weiter - einfach anziehen und los? Muss die Gangart verändert und der Schuh aufwändig gewachst oder imprägniert werden? Und wie steht es eigentlich um die Produktionsbedingungen, unter denen die Schuhe erstellt wurden? Diese und andere Fragen werden hier beantwortet.

Minimalschuh 1x1
Sohle
Pflege
Winter
Einsatzbereich
Größe
Passform
Nachhaltigkeit
Shopping

Minimalschuh 1x1

Gehen, laufen und springen in Wildlingen

In Minimalschuhen muss man seine Gangart nicht bewusst verändern. Das, was mit unserer Gangart passiert, ist eine automatische Veränderung: die Schritte werden kleiner, die dünne Sohle macht uns vorsichtiger - Schmerzen machen uns darauf aufmerksam, welche Bewegungen besser vermieden werden und verhindern ein falsches Auftreten. Anders gesagt: Wir halten unseren Gang leicht und treten achtsam auf, dabei benutzen wir mehr Muskeln und landen gleitend auf Vorder- oder Mittelfuß.

10 Gründe, warum Du Barfußschuhe lieben wirst
Warum unsere Füße keine Dämpfung brauchen
Wie unsere Fußgewölbe für Stabilität sorgen

Foto: Sandra Dienemann

Heißt Minimalschuh gleich ganz ohne (Socken)?

Ein beliebtes Missverständnis ist die Frage, ob Minimalschuhe barfuß getragen werden müssen - Wildlinge sind so wenig Schuh wie möglich, aber so viel wie nötig. Sie geben deiner natürlichen Fußform Platz, unterstützen nicht durch künstliche Erhebungen und Absätze, aber schützen deinen Fuß. Wildlinge vermitteln also das Gefühl, barfuß zu laufen - doch ob man sie nun lieber komplett barfuß trägt, mit dünnen Söckchen oder im Winter mit dicken Wollsocken und flauschigen Einlegesohlen, bleibt jedem_r ganz nach den eigenen persönlichen Vorlieben überlassen.

nach oben

Sohle

Warum ist die Sohle, wie sie ist?

Die Sohle ist inspiriert von japanischen Ninja Boots und bietet durch ihre Form und das Material absolute Flexibilität. Der Fuß ist so absolut beweglich und wird da geschützt, wo er Schutz braucht. Das natürliche Rillenprofil ähnelt dem einer Fuchspfote. Durch die zwischen 1,5 und 3,5 mm dicke Sohle kann man jeden Schritt spüren und steht so, wie beim Barfußlaufen, in direktem Kontakt mit dem Boden. Diese intensive Wahrnehmung von Körper und Raum ist ausgesprochen wichtig, um die richtigen Signale an Muskeln und Gelenke zu senden. Anders als beim rundum gepolsterten Schuh, bei dem der Körper dazu verleitet wird, zu große und heftige Schritte zu machen, wird die Bewegung im Minimalschuh weicher und vom natürlichen Abfederungsmechanismus des Körpers sanft abgefangen.

Die Geschichte der Wildling Sohle - nach einer wahren Begebenheit
Warum unsere Füße keine Dämpfung brauchen
Wildling Schuhe

nach oben

Pflege

Die Produktbeschreibung auf der Webseite gibt wichtige Pflegehinweise für die einzelnen Modelle.

Baumwolle / Leinen / Hanf

Vor dem ersten Tragen sowie in regelmäßigen Abständen bitte gründlich imprägnieren, um dem Oberstoff wasserabweisende Eigenschaften zu geben. Wichtig: den Mikrofaser-Rand und den Sohlenspalt nicht vergessen und ausreichend Zeit zum Trocknen einplanen.

Wolle / Wollwalk

Wolle hat durch das Wollfett Lanolin von Natur aus selbstreinigende und wasserabweisende Eigenschaften. Imprägniermittel dürfen nicht auf die Wolle aufgebracht werden, da sie deren Struktur zerstören können. Bei den Wollmodellen bitte nur den Ringbesatz und den Sohlenspalt imprägnieren, das geht mit einem Pinsel besonders präzise. Bei Bedarf kann der Schuh mit einer Lanolin-Kur nachgefettet werden.

Washi (Tanuki Modelle)

Diese Modelle sind wasserdurchlässig, können auch im Wasser getragen werden und trocknen innerhalb kürzester Zeit. Eine Imprägnierung ist daher nicht notwendig. Einfach reinschlüpfen und los geht’s!

Schmutz

Wildlinge sind nicht waschmaschinengeeignet! Schmutzige Schuhe trocknen lassen und ausklopfen, vorsichtig bürsten und/oder mit einem feuchtem Tuch reinigen.

Foto: @hagarlottegeyer

Nässe

Wenn die Schuhe nach einer Pfützenhüpfen-Olympiade sehr nass geworden sind, können sie zum schnelleren Trocknen mit Papier ausgestopft an (nicht auf!) die Heizung gestellt werden. Bitte bedenkt dabei: Wildlinge sind Stoffschuhe, die - je nach Material und Beschaffenheit - Feuchtigkeit besser oder schlechter vertragen. Deshalb sollte jeder Schuh vor dem ersten Tragen gründlich imprägniert und regelmäßig nachimprägniert werden. Ausnahmen sind die wasserdurchlässigen Tanuki Modelle sowie Modelle mit dem Obermaterial Wolle/Wollwalk.

Geruch

Wir raten davon ab, Wildlinge in der Waschmaschine zu reinigen. Dass Schuhe nach einiger Tragezeit unangenehm riechen können, liegt an den Bakterien, die sich auf unserer Haut befinden und sich über den Schweiß in die Materialien der Schuhe schleichen. In dem Fall kann man über Nacht einen Teebeutel (z.B. Minze) hineinlegen. Eine weitere Alternative wäre, ein wenig Zimt hinein zu streuen oder Backpulver mit ätherischem Öl zu vermischen (z.B. Lavendel), darin zu verteilen und am nächsten Tag wieder auszuklopfen. Waschbare Einlegesohlen oder effektive Mikroorganismen sind weitere Möglichkeiten, um unangenehmen Gerüchen den Garaus zu machen.

Stinktier, adé! Tipps gegen unangenehme Schuhgerüche

nach oben

Winter

Sind Wildlinge im Winter warm genug?

Bewegung hält warm - damit deine Füße warm bleiben, ist es also wichtig, dass sie genügend Platz zum Zehenwackeln haben! Je länger man mit Minimalschuhen durchs Leben geht, desto besser wird die Durchblutung der Füße. Wer gerne besonders dicke Wollsocken trägt, dem empfehlen wir das in der Größenwahl zu berücksichtigen.

Warme Füße an kalten Tagen
Wunder Wolle - der Stoff, der Füße wild und warm hält

nach oben

Einsatzbereich

Sind Wildlinge als Sportschuhe geeignet?

In Wildlingen werden Muskeln, Sehnen und Bänder gestärkt - aber eben auch stärker gefordert. Deshalb sollte man am Anfang nicht zu viel mit den ersten Barfußschuhen gehen, sondern z.B. beim Laufen die Strecken nach und nach steigern. Wildlinge finden in vielen Sportarten ihren Einsatz, z.B. beim Tennis, Zirkeltraining, Wandern oder Tango tanzen.

Färbt die Sohle ab?

Alle Wildling Sohlen sind non-marking, also für den Einsatz in einer Turnhalle geeignet.

nach oben

Größe

Was bedeuten der “Platz zum Abrollen” und der “Platz zum Reinwachsen” im Fitkit?

Der Abrollspielraum (der gestreifte Bereich auf dem Fitkit) bietet wilden Tatzen, egal ob groß oder klein, genügend Platz zum ordentlichen Abrollen und Strecken. Die meisten Menschen haben ihre Füße ihr Leben lang in zu schmale und meist auch zu kurze Schuhe gesteckt. Daran haben sich die Füße gewöhnt, aber auch erwachsene Füße brauchen ein wenig Abrollspielraum, damit sie gesund laufen. Bei ausgewachsenen Füßen sollte der längste Zeh direkt an der Linie enden, an der der Abrollspielraum beginnt.

Für den nicht ausgewachsenen Fuß gibt es auf dem Fitkit zusätzlich den gepunkteten Bereich. Dies ist eine extra eingerechnete Wachstumszone von ca. 6 mm, da Kinderfüße im Schnitt rund 1 mm pro Monat wachsen. Bei wachsenden Füßen sollte also der längste Zeh direkt an der Linie, an der die Wachstumszone beginnt, enden.

Für ausgewachsene Füße muss die Wachstumszone nicht beachtet werden!

Größenfinder

nach oben

Passform

Passen Wildlinge bei breiten Füßen/Hallux/hohem Spann/sehr schmalen Füßen?

Ob schmal und flach oder breit mit hohem Spann – der Schuh nimmt die Form des Fußes an und nicht wie bei herkömmlichen Schuhen umgekehrt. Die Grundform des Schuhs basiert auf einer anatomischen Fußform mit einer natürlichen Weite, die sich an einem kräftigen, gesunden Fuß orientiert. Sie bietet ihm den Platz, den er braucht, um sich gesund zu entwickeln. Zusätzlich kann die Passform durch die Schnürung und die Verwendung von Einlegesohlen reguliert werden.

Wildling Schuhe

Hallux valgus/orthopädische Einlagen & Co:

Die ärztliche Beratung können und wollen wir nicht ersetzen. Es gibt allerdings viele Erfahrungsberichte, die von Verbesserungen bei Rücken- oder Gelenkschmerzen berichten. Wildlinge liefern zudem genügend Platz für Füße mit Hallux valgus.

Orthopädische Einlagen können grundsätzlich auch in Wildlingen getragen werden. Das Barfußgefühl geht dann zwar verloren, aber so profitiert der Fuß trotzdem von der breiten, natürlichen Zehenbox. Auch hier gibt es Erfahrungsberichte von verbesserten Fehlstellungen wie Plattfuß, Senk- oder Spreizfuß, Beckenschieflage etc. und in Folge dem Verzicht auf die zuvor benötigten Einlagen.

nach oben

Nachhaltigkeit

Warum sind Wildlinge nicht unbegrenzt erhältlich?

Wildling liegt eine nachhaltige Produktion und Lieferkette sehr am Herzen. Das bedeutet auch, dass wir die Menge an benötigten Materialien sehr genau planen müssen, um eine Überproduktion zu vermeiden. Deshalb werden Modelle aus vergangenen Kollektionen in der Regel nicht nachproduziert, und auch in der aktuellen Kollektion kann es passieren, dass ein Modell ausverkauft ist. Außerdem sind nachhaltige Materialien nicht unbegrenzt verfügbar. Oft werden Materialien extra für Wildling angefertigt und die Mengen sind gering. Wir arbeiten aber stetig daran, unsere Lieferzahlen den Nachfragen anzupassen.

Slow Fashion oder: warum es schwierig ist, immer alles vorrätig zu haben

Wo produziert Wildling?

Bei unseren Produktionspartnern achten wir auf faire Arbeitsbedingungen und pflegen nachhaltige, langjährige Geschäftsbeziehungen, gerne mit kleineren Betrieben. Unser aufwendig genähter Schuh wird in einem portugiesischen Traditionsunternehmen fast ausschließlich von Hand gefertigt.

Produktion: Wie ein wildes Design entsteht
Werte: Werte
Lieferkette: Nachhaltige Lieferkette bei Wildling

Woher stammt die Wolle?

Unser wichtigster Partner ist hier Nordwolle: Pommernschafe, die zur Landschaftspflege gehalten werden und deren Schäfer eine faire Bezahlung erhalten. Andere von Wildling verwendete Wollsorten stammen aus kontrolliert biologischer Tierhaltung (kbT).

Nordwolle: Marco Scheel von Nordwolle

nach oben

 

Shopping

Warum verkauft Wildling fast nur online?*

Durch das Onlineshopping kann Wildling direkter mit euch interagieren und mit einbeziehen. Zudem können die Preise niedriger gehalten werden, da es in der Bekleidungsindustrie eine übliche Handels-Marge von 50-60% gibt. Ein zentrales Lager zu unterhalten ist außerdem kostengünstiger und nachhaltiger, als viele kleinere Lager über Deutschland verteilt.

*Ihr wollt Wildlinge trotzdem lieber vor Ort anprobieren und kaufen? Besucht uns im Lagerstore in Engelskirchen oder auf einem der über ganz Europa verteilten Messen und Events, auf denen wir vertreten sind! In den Showrooms in Köln und Berlin besteht die Möglichkeit, die Schuhe anzuprobieren und sie dann versandkostenfrei zu sich nach Hause liefern zu lassen.

Wie nachhaltig ist Onlineshopping bei Wildling?

 

Macht ihr einen Sale? Wie passen Sale und Nachhaltigkeit zusammen?

Ein Sale ist nicht von vornherein eingeplant. Ab und zu gibt es jedoch auch bei Wildling einen Sale - denn wenn am Ende der Saison Modelle übrig bleiben, ist es nachhaltiger, sie in einem Sale zu verkaufen, anstatt sie in einem größeren Lager zwischenzulagern. Im Gegensatz zu Fast Fashion Labels produziert Wildling jedoch nicht absichtlich zu viel, um möglichst häufig mit Sales locken zu können.

Warum Slow Fashion und Sale kein Widerspruch sind

nach oben

 

Wenn ihr noch weitere Fragen habt, schaut gerne in unsere FAQ, kontaktiert unsere Mitarbeiter_innen vom Kundenservice via Mail oder Live-Chat oder besucht einen unserer Social Media Kanäle, um euch mit uns und anderen Kunden auszutauschen!

Facebook
Instagram

 

Search

    Cookie-Einstellungen bearbeiten.
    German