Versandkostenfrei ab 200 €. Erste Retoure ebenfalls kostenfrei. MEHR

Blog

Gemeinsam stark
28
Jan
Seit diesem Jahr gehört Wildling als Unternehmen zum Netzwerk der gemeinnützigen Organisation 1% for the Planet und wir freuen uns, zusammen mit vielen tollen Menschen Teil einer wichtigen Mission zu sein.
Die Zukunft analysieren
21
Jan
Wie das Wildling Supply Chain Team die Produktionsmengen plant (oder voraussagt)
Zu Fuß von Deutschland nach Lettland
14
Jan
Obwohl die Tage langsam wieder länger werden, beschert der Winter uns weiter kalte Nächte und eisigen Wind. Warm einpacken ist also angesagt! Das sah bei Witali noch anders aus, als er sich im Sommer auf den Weg gemacht hat. Und auch beim Sonntagsspaziergang blieb es nicht…
Feminismus und die Modeindustrie
07
Jan
Gastautorin Kim Gerlach schreibt heute über Feminismus in der Modeindustrie und beleuchtet Aspekte, in denen wir schon weit gekommen sind und positiv in die Zukunft blicken.
Ein Jahresrückblick und positive Aussichten
30
Dez
Hinter uns liegen sehr turbulente Monate, die auch an Wildling nicht spurlos vorbeigezogen sind. Heute setzen wir uns mit Gründerin Anna Yona bei einer virtuellen Tasse Tee zusammen, lassen das Jahr noch einmal Revue passieren und werfen einen Blick auf das, was wir in Zukunft gemeinsam bewegen wollen.
Pauken, Trompeten und ein langer Weg
28
Dez
Im Wildling Teamchat knallen gerade ordentlich die Sektkorken-Emojis. Der Antrag für die Zertifizierung als B Corp ist nämlich abgegeben. Aber das ist das eigentlich uns was bedeutet das jetzt für Wildling als Unternehmen?
Feminismus und Fashion
18
Dez
Gastautorin Kim Gerlach bewegt sich eigentlich in der europäischen Fair Fashion Szene als Beraterin von Brands und Sozialunternehmer:innen. In der zweiteiligen Reihe schreibt sie über Hosenanzüge, Näherinnen im globalen Süden und warum wir weniger Schöheitsideale brauchen.
Wildling trifft Peg and Awl
10
Dez
Was passiert, wenn zwei Gründerinnen aufeinandertreffen, die jede für sich mit ihren Produkten schon neue Wege gehen und deren Gemeinsamkeiten einen bereits vor dem ersten Gespräch quasi anspringen?
Zu viel Saison am Ende des Modells
02
Dez
Einen Wildling mal eben so nachzuproduzieren klingt viel, viel einfacher, als es tatsächlich ist.
Woll-Expertin: Nina von ForSchur
19
Nov
In ihrer Berliner Manufaktur hauchen Nina und Tabea ausrangierten Wollpullovern neues Leben ein, indem sie daraus Kleidung für Kinder und Erwachsene herstellen. Wir haben Mit-Gründerin Nina ein paar Fragen gestellt - zu sich, ihrem Unternehmen ForSchur und unserem gemeinsamen Lieblings-Wintermaterial Wolle.
Bekannte Gesichter: Wildling Refoxed
10
Nov
Was tun, wenn am Ende der Saison noch Stoffe in der Produktion übrig bleiben? Wegwerfen ist bei Wildling keine Alternative. Stattdessen lassen wir lieber bekannte Modelle noch einmal in leicht veränderter Form aufleben.
Ein Familienportrait
05
Nov
Heute lernen wir ein paar der Menschen kennen, die sowohl vor als auch hinter der Linse fleißig daran gewerkelt haben, die Modelle der Herbst-/Winterkollektion 2020 in Szene zu setzen.

Search

    Cookie-Einstellungen bearbeiten.
    German