WELTWEITER EXPRESS-VERSAND - kostenfrei ab 200€ - plus erste Retoure gratis MEHR

Willkommen zur

März 2019. Luca und Yannic machen sich vom Berlin Travel Festival aus auf den Weg auf ihre Reise quer durch Europa.

Das Ziel: Freiheit für die Füße, Freiheit durch Reisen.

Mit ihrem Fuchsmobil durchquerten sie Berge, Täler, Städte und Felder - stets auf der Suche nach neuen Abenteuern, Gipfeln zum Erklimmen und Orten zum Entdecken. Über 5 Monate und knapp 25.000 Kilometer hinweg fuhren, kletterten und wanderten sie von Ort zu Ort und trugen das Wissen um die Wildlinge in die Welt hinaus. Sie sammelten Geschichten und Eindrücke von fremden Ländern und unentdeckten Gefilden. In ihren Wildlingen tanzten sie auf Festivals, erzählten ihre Geschichte auf Messen und trafen alte Bekannte und neue Freunde.

Komm mit auf die Reise. Run Wild!

Erforschung der fuchsroten Tiefen des “Devils Pulpit” in Schottland
Regelmäßige Abkühlung ist wichtig - auf dass das einzig rote die Schuhe bleiben!
Alles verpackt und bereit für neue Abenteuer!
Von neuen Freunden und neuen Schuhen - das Office zum Mitnehmen
Hals über Kopf ins Abenteuer!
Abendbrot im Abendrot
Die Kulisse für ein Profilbild will wohl gewählt sein!
Schlafplatz im Eukalyptushain
“Wildling auf hoher See” oder “Der Wellenreiter-Fuchs”
Interview im Grünen - schnaubende Gespräche auf der Over The Edge-Farm
Das Fuchsmobil unterm Sternenzelt
Eine Hommage an die Bremer Stadtmusikanten

Hier hören: Luca und Yannic erzählen von ihrer Geschichte.

Die Wildfoxpedition 2019 führte uns in viele Länder, an unzählige Orte mit vielen neuen Gesichtern. Doch Europa bietet noch so viel mehr. Neue Freunde warten darauf entdeckt und endlos viele Abenteuer darauf erlebt zu werden. Werden wir bald wieder auf Reisen gehen? Wer weiß… warten wir aufs nächste Jahr. Stay tuned!