WELTWEITER EXPRESS-VERSAND - kostenfrei ab 200€ - plus erste Retoure gratis MEHR

1. Größe bestimmen mittels Fitkit

Wähle zunächst deine gewohnte bzw. aktuell getragene Schuhgröße und drucke die entsprechende Vorlage aus. Achte bitte unbedingt darauf, dass du bei den Einstellungen für die Druckdatei “Skalieren” auf 100% setzt und “Ohne Seitenränder drucken” eingestellt ist, damit der Ausdruck nicht verzerrt wird. Überprüfe anschließend, indem du das Kontrollfeld nachmisst. Ist es nicht exakt 20 mm lang, muss die Skalierung noch mal verändert werden.

Knicke dann das Blatt an der markierten Stelle, positioniere es an einer Kante und stelle den Fuß wie beschrieben auf das Blatt.

Passt die Schuhgröße laut Vorlage nicht optimal, wiederhole das Prozedere einfach mit der nächst größeren bzw. kleineren Vorlage.

 

2. Passform bestimmen

Aus hygienischen Gründen bitten wir dich Wildlinge immer mit Socken anzuprobieren.

Beim Einziehen der Schnürsenkel kann die obere Öse ausgelassen werden. Probier einfach aus, wie es für dich besser passt. Die Senkel sollen dafür sorgen, dass der Schuh gut sitzt und nicht verrutscht. Du kannst die Wildlinge gern bei einem Gang durch die Wohnung testen. Fühlst du dich wohl? Anschließend kontrolliere, wo dein längster Zeh endet.

Wir empfehlen für ausgewachsene Tatzen eine Daumenbreite Platz zwischen Schuhspitze und der längsten Zehenspitze. Bei Kinderfüßen darf der Platz ein klein bisschen größer ausfallen. Wichtig ist, dass sie nicht stolpern.

Passen die Wildlinge in der Länge, lassen aber zuviel Luft am Spann, kann eine zusätzliche Einlegesohle das Innenvolumen der Schuhe ausgleichen.

 

3. Konische Endclips anbringen und entfernen

Konische Endclips anbringen:
- Elastiksenkel auf benötigte Länge kürzen und Enden mit Feuerzeug versengen
- Elastiksenkel in Kegel einführen, fest verknoten, kürzen und versengen
- Endkappe aufsetzen und mit einem Klick fest verschließen

Endclips entfernen:
Zum Öffnen die Endkappe mit einem geeigneten Gegenstand (z.B. ein kleiner Schraubenzieher oder kleines Küchenmesser) vorsichtig aufhebeln.

 

4. Flache Endclips anbringen und entfernen

Flache Endclips anbringen:
- Elastiksenkel auf benötigte Länge kürzen und Enden mit Feuerzeug versengen
- Elastiksenkel in Endclips bis zum genoppten Bereich einführen
- Endclip mit einem Klick fest verschließen (Der Verschlusshaken kann bei Bedarf nach außen gebogen werden, sollte er nicht fest genug einrasten.)

Endclip entfernen:
Zum Öffnen einen spitzen Gegenstand (z.B. ein kleiner Schraubenzieher) vorsichtig in eine der Aussparungen einführen und den Endclip aufhebeln.