Klicken & Drehen
carousel carousel carousel carousel carousel carousel carousel Amarok Amarok Amarok Amarok Amarok Amarok Amarok Amarok Amarok Amarok Amarok Amarok Amarok Amarok Amarok Amarok Amarok Amarok Amarok Amarok Amarok Amarok Amarok Amarok Amarok Amarok Amarok Amarok Amarok Amarok Amarok Amarok Amarok Amarok Amarok Amarok

Amarok Amarok

139,00 €

 Inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versandkosten

Currency shown is just for information purposes. Payments will be done in € at checkout.

Der hochgeschnittene Wildling für kalte Tage
Lieferzeit:  bestellbar ab dem 21. September 2019 | available for order from September 21, 2019

Der warme High Cut für Großstadtdschungel und wilde Abenteuer präsentiert sich im eleganten, grauen Fischgratmuster.  Der Oberstoff aus 100 % Schurwolle aus kontrolliert biologischer Tierhaltung schützt und wärmt deine Füße zusammen mit dem Futter aus unbehandeltem, temperatur- und feuchtigkeitsregulierendem Wollwalk von Nordwolle und der eingearbeiteten Membran.

Das Mikrofaserpolster an der Ferse bietet zusätzlichen Komfort und Schutz für das Innenfutter. Vor dem ersten Tragen empfehlen wir dieses weichzukneten.

Für mehr Abwechslung kannst du die dunkelgrauen Baumwollsenkel nach Belieben gegen andere farbige Baumwoll- oder Elastiksenkel austauschen.

Bitte beachte:
Jeder einzelne Schuh ist ein handgefertigtes Unikat, dessen Obermaterial aus einem Naturstoff besteht.
Struktur und Färbung können leichte Unregelmäßigkeiten aufweisen.

MATERIAL

Obermaterial:
Fischgrat (100 % Schurwolle aus kontrolliert biologischer Tierhaltung) - anthrazitgrau

Futter / Decksohle:
Wollwalk (100 % Schurwolle)

Membran:
100 % Polyester

Ringbesatz:
Mikrofaser (50 % Polyamid, 50 % Polyurethan) - grau

Laufsohle:
Synthetik-Gummi mit ca. 50 % Recycling-Anteil, Kork;
2,5 mm (36 - 41); 3,5 mm (42 - 48) - anthrazit

PASSFORM

größengerecht laut Fitkit

PFLEGEHINWEISE

Wir empfehlen, die Mikrofaser vor dem ersten Tragen gründlich mit dem Wildling Imprägnierspray oder alternativ dem von Nikwax zu behandeln und regelmäßig nachzuimprägnieren.

Diese Imprägniermittel dürfen jedoch nicht auf die Wolle aufgebracht werden, da sie deren Struktur zerstören.

Wolle hat von Natur aus selbstreinigende und wasserabweisende Eigenschaften.

Grobe Verunreinigungen können in getrocknetem Zustand ausgeklopft und bei Bedarf vorsichtig ausgebürstet werden. Nicht waschmaschinengeeignet.