Letzte Woche schrieben wir, wie man bei der Arbeit in den Flow kommt, und dass es dafür der richtigen Rahmenbedingungen bedarf. Heute zeigen einige Rudelmitglieder mal ihren Arbeitsplatz. Arbeit ist, wo Internet ist:

Anna: "Manchmal frage ich mich, ob das Wlan hier Fluch oder Segen ist: Fluch, weil ich sonst einfach in die schöne korsische Landschaft hätte schauen können. Segen, weil ich das Shooting auf Korsika für (psssssst! dürfen wir noch nicht verraten) sonst gar nicht hätte begleiten können - oder die andere Arbeit eben liegen geblieben wäre"

Mara: "Ich hab viele Lieblingsplätze in meiner Wohnung, in der Küche zum Beispiel. Morgens ist es da aber zu dunkel, darum sitze ich da auf der Couch und freue mich über das Grün, das man sieht"

 Christina: "Ich mag an meinem Arbeitsplatz, dass er nicht durch einen bestimmten Ort definiert ist, sondern durch meine geistige Leistung!"

Melanie: "Ich liebe es, zwischendurch aufzustehen, das Dachfenster aufzumachen und über die Dächer Kölns den Dom zu sehen. Wenn man längere Zeit auf den Bildschirm gestarrt hat, ist das eine Wohltat für Augen und Seele."

Julia: "Ich mag die Gesellschaft!"

Sabine: "Im Atelier scheint morgens die Sonne über unsere kleine 'Nähmaschine' - meine Lieblingszeit und mein Lieblingsarbeitsort."

 Rachel: "An meinem Arbeitsplatz lieb ich den kurzen Anfahrtsweg (ins Wohnzimmer), die freie Zeiteinteilung und Kuchen!"

Tina: "Ich arbeite gern da, wo meine Liebsten sind - und wenn das draußen ist und sie wild rennen können umso besser!"

Sarah M.: "An meinem Arbeitsplatz hab ich die schönste Ablenkung der Welt."

Indra: "Ich bin gerade umgezogen und habe es mir an meinem Arbeitsplatz richtig schön gemacht!"

Nicole: "An meinem Home Office Platz mag ich besonders gerne die bunte Umgebung und die grünen Pflanzen um mich herum - und natürlich den leckeren Kaffee, der nur wenige Meter in der Küche entfernt auf mich wartet."

Was mögt ihr an eurem Arbeitsplatz? Auf facebook oder instagram könnt ihr uns gern ein Foto schicken!

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Alle Blog-Kommentare werden vor Veröffentlichung überprüft